Easyboot Epic

„Nach all dem Hype um Easyboot Glove, Renegade Hufschuhe und jetzt Equine Fusion Jogging Schuh bleibt der Easyboot Epic immer noch als einer der am vielseitigsten einsetzbaren Hufschuhe übrig“

Das Konstruktionsprinzip des Easyboot Epic hat sich seit 1970 bewährt. Es gibt ihn für Shetty Hufe mit 7,8 cm Hufbreite genauso wie für schwere Kaltblüter mit 19,2 cm Hufbreite.

Der Easyboot Epic ist für runde und ovale Hufe geeignet, mit etwas verbogenen Wänden kommt er auch noch klar, bei niedrigen Trachten lässt sich die Höhe des Trachtenbandes verändern und wenn der Huf etwas kürzer ist, kann ein kürzeres Trachtenband verwendet werden. Der Epic hat sich viele Jahre im Distanzsport sowie bei Freizeit- und Wanderreitern bewährt. Welcher Hufschuh kann all dies ebenfalls von sich behaupten ? Nominierungen werden gerne entgegengenommen 🙂

Debbie + GE Cyclone
Debbie Schwiebert with GE Cyclone using Easyboot Epics

Ich probiere ja auch gerne neue Dinge aus und unter uns – es liest ja niemand mit – es gibt da schon ein paar Hufschuhmodelle, die die Welt aus meiner subjektiven Sicht nicht mehr braucht….der Epic gehört jedch auf keinen Fall dazu !

[btn text=“Easyboot Epic kaufen“ color=“red“ size=“big“ url=“http://www.hufschuhe-coach.com/Easyboot-Epic/Easyboot-Epic.html“]

© Bernd Jung HUFCHECK.DE